Informationen zur Lehrveranstaltung

Fragen und Antworten

Kontakte

Kalender & Termine
FormPage TabContent

Moderne Religion? Fundamentaltheologische Reflexionen und kulturtheoretische Diskurse

[Es liegen keine Daten vor.]/[No data available.]
 
SS 2021
  4010079

Termine/Dates
Do 15.04.2021–15.07.2021 10:00–12:00  [offen]  |  Pandemie/Pandemic: [offen]

Anmeldung
[Es liegen keine Daten vor.]
Registration
[No data available.]

Module/Modules
M TuW 2012 SpezFT#01 // S 3LP  ::194433::
M TuW 2020 TV03#01 // S 3LP   ::194438::
MEd Gr 2014 WBFWKaR#02 // S 3LP   ::194436::
MEd R 2014 FWKaR#02 // S 3LP   ::194439::
MTheol KaTh 2009 295#07 // S 3LP  ::194432::
MTheol KaTh 2009 464S#01 // S 3LP  ::194431::
MTheol KaTh 2015 A464S#01 // S 3LP   ::194434::
MTheol KaTh 2015 A695#07 // S 3LP   ::194435::
ZV 401-KThF LAGym315FW#04 // MP  ::194437::

Kommentar
Theologie und Kirche ist es gemäß der Pastoralen Konstitution ‚Gaudium et Spes‘ des Zweiten Vatikanischen Konzils aufgetragen, „nach den Zeichen der Zeit zu forschen und sie im Licht des Evangeliums zu deuten‘ (GS 4). Ein theologisch gut geeigneter Ort für das Aufspüren und Erkennen der ‚Zeichen der Zeit‘ sind dabei kulturtheoretische Diskurse. Diese Reflexionen sind dabei stets für Gegenverkehr geöffnet: Zum einen sollte die Systematische Theologie auf der Höhe des kulturtheoretischen und –wissenschaftlichen Diskurses arbeiten, zum anderen ist aber auch zu prüfen, inwiefern die Theologie den kulturtheoretischen Diskurs erweitern und bereichern kann. In dem Seminar werden wir uns daher der Vermittlung von fundamentaltheologischen Fragestellungen und kulturtheoretischen Diskursen widmen: Was sind Zeichen der Zeit, die für die rationale Verantwortung des Glaubens relevant sind? An welchen Erkenntnisorten kann die Theologie in den pluralistisch zerfaserten Gesellschaften der Gegenwart Erkenntnisse gewinnen? Wo zeigt sich eine gewisse religiöse Sehnsucht, auch und gerade im zeitgenössischen Atheismus? Zeigt sich Religion in postsäkularen Gesellschaften in transformierter Weise – und wenn ja: Was bedeutet dies für die institutionalisierten Formen der Religion wie die Kirche(n)? Diesen und ähnlichen Fragen werden wir im Seminar nachgehen, um das Projekt der rationalen Glaubensverantwortung im kulturtheoretischen Diskurs zu verorten. Zur Besprechung der Hausarbeiten sowie sonstiger Abschluss- und Qualifikationsarbeiten wird in Verbindung mit dem Seminar ein einstündiges Kolloquium angeboten. Die Termine für dieses Kolloquium werden in Abstimmung mit den Seminarteilnehmer*innen in der ersten Sitzung festgelegt.
Comment
[No data available.]

Literatur/Literature
Zur Vorbereitung wird empfohlen: Könemann, Judith/ Wendel, Saskia (Hg.), Religion, Öffentlichkeit, Moderne. Transdisziplinäre Perspektiven, Bielefeld 2016.

Mehr... Legende Termintypen

 = wöchentlicher Termin , ET = Einzeltermin , AB = A- oder B-Woche , Vo = Vorbesprechung , Ex = Exkursion , Kl = Klausur , Tä, At, Wt = täglicher (Block-)Termin , nV = nach Vereinbarung/nicht festgelegt.  = wöchentlicher Termin (meets weekly) , ET = Einzeltermin (meets one time only) , AB = A- oder B-Woche (alternating: “A” or “B” weeks) , Vo = Vorbesprechung (preliminary meeting) , Ex = Exkursion (excursion/study trip) , Kl = Klausur (exam) , Tä, At, Wt = täglicher (Block-)Termin (meets daily/block seminar) , nV = nach Vereinbarung/nicht festgelegt (by appointment, TBA).

Mehr… Legende Raumbezeichnungen

AMG = AudiMaxGebäude , APS = AlteParteiSchule , FG = Forschungsgebäude , GH = Gartenhaus , GSH = Große Sporthalle , HdProjekte = Haus der Projekte , KSyn = Kleine Synagoge , LG = Lehrgebäude , MG = Mitarbeitergbäude , MTV Halle = Männerturnverein Halle , SH JP = Schwimmhalle Johannesplatz , WBS = Willy Brandt School , ZSG = Zentralschulgarten

Die genaue Lage der Lehrveranstaltungsgebäude können Sie dem Campusplan entnehmen.

Please check the campus map for the location of the university buildings and facilities.

Mein E.L.V.I.S.
Meine Lehrveranstaltungen
Vorlesungsverzeichnis
LV nach Prüfungsordnungen<br/>(in Unterrichtssprache)
LV nach Fächern<br/>(in Unterrichtssprache)
LV nach Lehrenden<br/>(in Unterrichtssprache)
Prüfungsordnungen, Module
Raumbelegung
Meine LV-Erfassung
Studienangebot
Meine Belegung
Meine Noten